Für Unternehmen


Seit Jahrzehnten bietet das deutsche Auslandsschulwesen die Möglichkeit der dualen Ausbildung im Ausland an. Das Besondere des deutschen Ausbildungssystems ist die Verzahnung von theoretischorientierter Ausbildung in der Berufsschule FEDA Madrid mit der praktischen Ausbildung in Ihrem Unternehmen.

 

Die Schüler_innen beenden ihre Ausbildung mit dem Abschlusszeugnis der AHK Spanien und des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK), dem Berufsschulzeugnis sowie je nach Standort und Ausbildungsrichtung einem spanischen Berufsabschluss.


Vorteile für Unternehmen

Ausbildung von qualifiziertem Personal:

  • Sicherung des Fachkräftebedarfs
  • systematische und langfristige Personalentwicklung
  • Minimierung des Risikos von Fehlbesetzungen
  • passgenaue Qualifizierung der Auszubildenden
  • Steigerung der Innovationsfähigkeit des Unternehmens

 

Arbeitsleistung während der Ausbildung:

  • produktive Leistung der Auszubildenden
  • hohe Motivation und Eigeninitative

 

Ausbildung als Element der Unternehmensidentifikaton:

  • Übernahme von sozialer Verantwortung
  • Verbesserung des Images des Unternehmens
  • Teambildung im Unternehmen
  • Entwicklungschancen für Mitarbeiter_innen in der firmeninternen Ausbildung

Ausbildung in Kooperation...

...mit der FEDA Madrid

  • Wir übernehmen große Teile des Bewerbungsmanagements für Sie.
  • Sie entscheiden nach eigenen Kriterien, welche Bewerber_innen zu Ihrem Unternehmen passen.
  • Wir begleiten Sie bei der Förderung Ihrer Auszubildenden.
  • Sie werden Teil des Netzwerkes "Duale deutsche Ausbildung" in Spanien insbesonderes auch bei der AHK Spanien.
  • Nach der Ausbildung entscheiden Sie, ob die Auszubildenden ein Übernahmeangebot erhalten.

...mit der AHK Spanien

  • Beratung der Ausbildungsunternehmen und Besuche vor Ort
  • Schulung und Zertifizierung der betrieblichen Ausbilder durch Ausbilderkurse
  • Regelmäßige Ausbildertreffen
  • AHK-Gütesiegel "Empresa Formadora" für vorbildliche Ausbildungsunternehmen
  • Betreuung der Auszubildenden, Kontrolle des Berichtsheftes
  • Organisation des Prüfungsverfahrens
  • Zertifizierung der Ausbildung und Erteilung des entsprechenden Ausbildungszeugnisses in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) 

Sie wollen dual ausbilden?

Sprechen Sie uns gerne an. Wir beraten Sie bei der Einführung und Umsetzung der dualen Ausbildung in Ihrem Unternehmen.

 

Kontakt:

Claudia Dittrich, Leiterin Geschäftsentwicklung und Marketing, claudia.dittrich@feda-madrid.com

Tel. +34 913 835 833