Deutsche Botschafterin in Spanien besucht die FEDA Madrid
15.12.2022
Am 13. Dezember besuchte uns die deutsche Botschafterin in Spanien, Maria Margarete Gosse, in Begleitung von Jan Böning, Referatsleiter der deutschen Botschaft in Spanien. Gemeinsam mit Enrique Castrillo als Vertreter des Vorstandes der FEDA Madrid und der EWA, Malte Schmuck, dem Team der FEDA Madrid und der EWA, Unternehmensvertretern wie Anita Sonnenfroh, Geschäftsführerin von Zeiss für Spanien und Portugal, Ausbildungsbetrieb der FEDA Madrid, und Hans Kunze, Personalleiter von Lidl in...

Holger Stamm zu Besuch im FEDA Madrid Business Club
15.12.2022
Holger Stamm, Director Business Development bei SanLucar, besuchte uns am 29.11.2022 als Gastredner Im Rahmen unseres FEDA Madrid Business Clubs in unseren Klassenräumen in Valencia. Unsere Auszubildenden aus Madrid und Teneriffa hatten die Möglichkeit, sich virtuell zuzuschalten. Die Auszubildenden konnten von ihm erfahren, wie SanLucar den Expansionsschritt in den amerikanischen Markt plant und ausführt. Globales Denken und Handeln war der rote Faden, an dem sich die Fragen der...

„Digitalisierung in der Hotelfachausbildung“ - zweites Treffen des multinationalen Erasmus+ Projektes
02.12.2022
Am 16., 17. und 18. November fand das zweite Treffen des ERASMUS+ Projekts der Deutsch-Portugiesischen Industrie- und Handelskammer (AHK Portugal), der FEDA Madrid und des BBQ Bildung und Berufliche Qualifizierung gGmbH statt, diesmal auf Teneriffa. Primäres Ziel war es, herauszufinden, wie man mit der digitalen Transformation im Hotelsektor umgeht, welche digitalen Tools zum Einsatz kommen und ob die digitale Transformation in allen Bereichen gleichermaßen wichtig ist. Während unserer...

Enge Kooperation mit den Schulen: Ein weiterer Erfolgsfaktor unserer dualen Ausbildung
22.11.2022
Durch die enge Zusammenarbeit mit deutschen und spanischen Schulen haben wir die Möglichkeit, deren jungen Schüler unsere deutsche duale Berufsausbildung näher zu bringen. So können die Ausbildungsunternehmen diesen mehrsprachigen jungen Menschen ihre Ausbildungsplätze anbieten und damit junge Talente für ihr Unternehmen gewinnen. Aus diesem Anlass haben uns in Valencia der Schulleiter der Deutschen Schule Valencia, Uwe Noack, und die Leiterin der Berufsberatung an der Deutschen Schule...

Enge Kooperation mit den Unternehmen: Ein Erfolgsfaktor unserer dualen Ausbildung
21.11.2022
Einer der wichtigsten Faktoren zum Erfolg unserer dualen Ausbildung ist eine offene und konstruktive Kommunikation mit den ausbildenden Unternehmen. Dies fördern wir durch regelmäßige Treffen von Malte Schmuck, Schulleiter der FEDA Madrid, und Claudia Dittrich, Leiterin für Geschäftsentwicklung und Marketing, mit den Direktoren und Personalleitern der ausbildenden Partnerunternehmen, die mit der FEDA Madrid in Spanien ausbilden. In wichtigen Gesprächen wird die Weiterentwicklung der...

Wir sind Teil der SAP Academic Community
10.10.2022
Am 6. Oktober fand die erste "SAP Academic Community Conference Spain 2022" in Madrid statt. FEDA Madrid, war unter den teilnehmenden Bildungsinstitutionen, als einzige duale Berufsschule in Spanien, durch Jenny Lindner, vertreten. Wir haben uns über die curriculare Integration von SAP im Unterricht, innovative SAP-Projekte, die Umstellung auf S/4Hana, neue Learning tools etc. ausgetauscht. Diese Synergien wollen wir nutzen, um unsere Auszubildenden noch besser auf die Berufswelt...

Malte Schmuck, neuer Schulleiter der FEDA Madrid
15.09.2022
„Bewährtes beibehalten und Neues gestalten.“ Diesem Leitsatz möchte Malte Schmuck als neuer Schulleiter der FEDA Madrid folgen: „Ich habe eine fantastische Schule mit einem einzigartigen Alleinstellungmerkmal, dem dualen System, übernehmen dürfen. Gemeinsam mit allen Beteiligten möchte ich den Erfolg der FEDA Madrid fortführen und zukünftig auch neue und spannende Projekte umsetzen“, so seine Worte. Malte Schmuck ist sich bewusst, welche Möglichkeiten die duale Ausbildung in...

Start duales Ausbildungsjahr 2022: Ein hervorragendes Ausbildungsmodell für junge Menschen
02.09.2022
Diese Woche haben wir den neuen dualen Ausbildungsjahrgang 2022 an der FEDA Madrid begrüßt. Insgesamt 54 Auszubildende werden in Madrid, Valencia und Teneriffa, in 25 verschiedenen Unternehmen, eine zweijährige duale Berufsausbildung in den Berufen Industrie, Spedition und Logistikdienstleistung, Groß- und Außenhandelsmanagement oder Hotelfach absolvieren. Die Auszubildenden, die überwiegend aus Spanien und Deutschland stammen (alle praktisch zweisprachig Spanisch/Deutsch) und sich für...

Große Feier in Madrid: 40. Jubiläum und Abschluss 2022
04.07.2022
Am 30.06.2022 feierten wir, im Beisein des deutschen Botschafters in Spanien, Herrn Wolfgang Dold, und des Generaldirektors der öffentlichen spanischen Arbeitsverwaltung (SEPE), Herrn Gerardo Gutiérrez Ardoy, in der Deutschen Schule Madrid, das 40-jährige Bestehen der FEDA Madrid. Die Staatsministerin im Auswärtigen Amt, Katja Keul, der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Dr. Martin Wansleben, die designierte Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur...

Die erste WiWAG-Planspiel-Runde in Lagoa, Portugal
24.06.2022
Mit unseren kooperierenden Erasmus+ Partnerschulen aus Deutschland (Dieburg), Österreich (Wien), Schweden (Strömsund) und Portugal (Lagoa) trafen wir uns vom 22. – 25.05.2022 zur ersten "WiWAG International Business Game" Runde in Lagoa, Portugal. Jede Schule ist mit 8 Schüler/innen und jeweils zwei Lehrkräften angereist. Die Schülergruppe der FEDA Madrid ist mit Auszubildenden aus den Bereichen Einzelhandel, Hotelfach, Industrie, Spedition und Logistik und Groß- und Außenhandel...

Mehr anzeigen